Erlebnis(t)raum

Die Jugendfreizeitstätte Bosau ist mit ihrem Konzept, dem Haus und dem Gelände auf Kinder- und Jugendliche und deren Betreuer, auf Familien sowie auf Vereine mit Schwerpunkt Jugendarbeit ausgerichtet.

Den Gästen stehen unser Naturstrand mit Badeinsel, ein Bootssteg sowie Grill- und Lagerfeuerplätze zur Verfügung.

Drei Billardtische, vier Tischtennisplatten, zwei Beachvolleyballanlagen, ein Basketballplatz und ein Bolzplatz befinden sich ebenfalls auf unserem Grundstück.

Die Disco mit Musik- und Lichtanlage, Bälle und diverse Spiele können genutzt werden.

Ziele und Inhalte der djo-Jugendfreizeitstätte Bosau

Unsere Ziele sind:

  • Möglichkeiten der Begegnung zu schaffen durch verschiedene pädagogische Angebote
  • die Vermittlung von respektvollem Umgang, Toleranz und Selbstbestimmung
  • die interkulturelle Kommunikation zu fördern
  • einen gewaltfreier Umgang miteinander zu erleben
  • das Lernen und Erleben im Naturraum Großer Plöner See
  • die Vermittlung von Sport, Spiel und Spaß in der Natur
  • Kinder und Jugendliche in ihrer kreativen Freizeitgestaltung zu unterstützen
  • einen Ausgleich und erweiterten Rahmen zu schaffen zum Alltag in Schule, und Elternhaus und zur eigenen Freizeitgestaltung
  • eigene Grenzen zu erfahren und zu erweitern in der Gruppe bei sportlichen Aktivitäten, kreativen Projekten und durch Regeln während des gemeinsamen Aufenthaltes
  • Kooperationen mit Schulen, Vereinen und Verbänden zu schaffen