Abenteuer- & Erlebniswoche

Die Abenteuer- & Erlebniswoche (A&E Woche) bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein abwechslungsreiches Programm und ist genau das richtige Angebot für Gruppenerlebnis , Spaß und Gruppenbildungsprozesse. Das gemeinsame Ausprobieren, Teamgeist, Naturerlebnis und Spaß sowie die Reflexion des Erlebten stehen im Vordergrund.

Die A&E Woche kann aus verschiedenen Bausteinen individuell gestaltet werden. Es können auch Bausteine doppelt ausgewählt werden- gern beraten wir sie dazu. Alle Programmangebote auf dem Gelände  werden von fachlich qualifizierten Erlebnispädagogen geleitet. Die Teilnehmer sind die meiste Zeit draußen, nicht nur während des Kletterns oder Paddelns, sondern auch in der Freizeit bei Stockbrot am Lagerfeuer, Beachvolleyball, Fußball oder Billard. Damit die Kinder all diese Erlebnisse genießen können,  empfehlen wir entsprechende Ausrüstung - von Sonnenhut bis Regenjacke und Mückenschutz bis Sonnencreme.

Am Anreisetag:  Zimmerverteilung, Mittagessen, Programm- und Hauseinweisung durch die Heimleitung, danach Erkundung des Geländes oder der Umgebung (wir haben für sie vorbereitet: Geländerallye und Orientierungsspiel). Nach dem Abendessen wahlweise Lagerfeuer oder Disko mit Schüler-DJs oder baden...

Übernachtung: im Haupthaus oder in Nur-Dach-Hütten. Auch die Unterbringung auf dem Zeltplatz in eigenen Zelten ist möglich. Gern unterbreiten wir ihnen ein entsprechendes Angebot.

Preis: nur 195 EUR (5 Tage inkl. Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Betreuung und Bettwäsche), pro Klasse gewähren wir zwei Freiplätze für die Betreuer; bei einer Gruppengröße von weniger als 20 Teilnehmern kann sich der Preis für das Programm erhöhen

auf die Gemeinschaft kommt es an

Kanu

 

treiben lassen oder gegen den Strom

Floßbau

Programmbausteine (auch einzeln und für externe Gäste buchbar)

Für Rückfragen zu den Inhalten schreiben sie bitte an: programme@djo-bosau.de

NEU 2017: Floßbautag

Das gemeinsame Planen gehört genauso zur Teamarbeit wie das Herbeischaffen von Materialien, um schließlich das eigene Floß mit einfachen Mitteln zu bauen. Highlight ist natürlich das zu Wasser Lassen des Floßes und die anschließende Fahrt in herrlicher Natur. Zu einer urtümlichen Floßfahrt gehört selbstverständlich auch die Versorgung des leiblichen Wohls. Über einem rustikalem Feuer wird je nach Wetterlage „auf See“ oder an Land gegrillt. Variationen sind nach Absprache möglich. Wieder festen Boden unter den Füßen endet das Abenteuer mit dem Demontieren des Floßes und einer Abschlussrunde, in der jeder zu Wort kommt.

 Inhalte des gruppenpsychologischen Programms sind:  „Wir sitzen alle in einem Boot“ – Gruppenzusammenhalt -  Aufbau eines Teams bzw. Stärkung der Teamfähigkeit  - gemeinsame Planung erlernen - Dauer: ca. 6 Stunden

Kanutag (K-Tag)

Der Tag steht unter dem Motto "Zusammen in einem Boot"! In unseren 4er Kanadiern werden die grundlegenden Paddeltechniken erlernt. Am Nachmittag geht es dann auf einen gemeinsamen Ausflug. Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Tag ist ein Nachweis der Schwimmbefähigung der Teilnehmer. Die Gesamtdauer liegt in etwa bei sechs Stunden, je nach Wind und Wetter.

Inhalte:  Trockenübungen - Sicherheitsbestim-mungen - Gleichgewichtsübungen -  Paddeltechniken - Kennenlernen des Gewässers - Kanuspiele - Ausflug (mit Wechselkleidung..)

Abenteuertag (A-Tag)

Der A-Tag ist ein buntes Programm aus Kooperations- und Geländespielen und Klettern auf unserem Gelände. Die Gesamtdauer liegt in etwa bei sechs Stunden,

Inhalte: Erlebnispädagogisches Programm zu den Themen Gruppenbildung - Körperwahrnehmung -Vertrauen - Mut - Kraft - Ausdauer - Grenzen wahrnehmen - Regeln erkennen und einhalten

Stand Up Paddling (SUP)

Cool an der Küste entlang schippern! Thema: Gleichgewicht und viel Spaß!  Inhalte:  Trockenübungen - Sicherheitsbestimmungen - Gleichgewichtsübungen -  Paddeltechniken - Kennenlernen des Gewässers - Spiele

Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Tag ist ein Nachweis der Schwimmbefähigung der Teilnehmer. Die Gesamtdauer liegt in etwa bei sechs Stunden, je nach Wind und Wetter.

Individuelle Wünsche und Änderungen sind natürlich machbar. Sprechen Sie uns einfach an.

Fahrradtag

Radausflug von Bosau nach Plön und zurück.  Die Gruppe wandert auf dem Wanderweg (Panorama-Höhenweg) nach Bosau - Fahrradausgabe und Abfahrt nach Plön - Besichtigung Stadt und Naturparkhaus mit Führung - Eiszeit genießen - Rückfahrt nach Bosau und Wanderung zurück in die Jugendfreizeitstätte. Leihkosten im Gesamtpreis enthalten.

Schiffsausflug

(möglich in der Zeit vom 10.Mai bis Ende September)

Die Gruppe wandert nach Bosau zum Anleger der "Große Plöner See Rundfahrt" - mit der Antje geht die Fahrt durch den Bischofsee hinaus auf den Großen Plöner See, vorbei an der Prinzeninsel bis nach Plön (Plöner Schloß, Naturparkhaus, Innenstadt) oder weiter bis Fegetasche (Minigolf, Weiterfahrt nach Malente mit der Fünf-Seen-Fahrt). Am nachmittag geht es zurück nach Bosau und von dort zu Fuß bis zur Jugendfreizeitstätte. Fährkosten im Gesamtpreis enthalten.

Ostseetag

Ein spannender Ausflug mit einem Reisebus nach Scharbeutz und Timmendorfer Strand - Besuch des Sealifecenters - Badevergnügen in der Ostseetherme (Rettungsschwimmer erforderlich). Eintritt und Bustransfer im Gesamtpreis enthalten.

Ausflug Hansapark

Ein toller Tag im Hansapark Sierksdorf! Mit einem Reisebus geht es in den größten Erlebnispark im Norden. Von Adrenalinkitzel bis entspannt schippern ist hier alles möglich. Pro Person fällt ein Zuschlag von 5,-€ für den Eintritt an. Bustransfer im Gesamtpreis enthalten.